Log in

Sei kreativ

Der Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen (VdG), schreibt einen Wettbewerb für ein Logo/Grafikdesign rund um das Thema Jugendarbeit aus.

Der Wettbewerb richtet sich an junge Personen im Alter von 12 bis 25 Jahren, Jugendliche der deutschen Minderheit, an Jugendliche die sich in den Strukturen der DMi beteiligen, sowie an Projekten und Wettbewerben teilnehmen. Ziel des Wettbewerbs ist es, ein originelles Logo/Grafikdesign auszuwählen, das zu einem Bestandteil der offiziellen visuellen Identifizierung junger Menschen aus der deutschen Minderheit in Polen wird.

Die Beiträge sollten sich auf das Thema „Jugendarbeit der DMi in Polen" beziehen. Optional kann die Wettbewerbsarbeit auch Grafiken, einen kurzen Slogan und eine Vielzahl von Farben beinhalten. Es kann ein Wort sein, ein kurzer Spruch oder auch ein Bild. Sei kreativ ...
Die prämierte Arbeit wird zu einer erkennbaren Marke, die als Symbol für die Jugend der deutschen Minderheit in Polen verwendet wird, vor allem bei verschiedenen Jugend- Projekten und Aktivitäten. Für den Gewinner ist auch ein interessanter Sachpreis vorgesehen.

Interessierte Personen sollten Ihre Wettbewerbsbeiträge bis zum 17. Mai 2019 an die folgende E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/ zusenden. Bei aufkommenden Fragen wenden Sie sich bitte an die Jugendbeauftragte, Frau Beata Sordon, unter folgender Nummer 77 454 78 78/ 109, H. 728 149 579.

  • Publiziert in VdG

KOMPONIERE EINE HYMNE DER MIRO DEUTSCHEN FUßBALLSCHULE

Wir möchten Alle einladen, an dem Wettbewerb der Hymne für  Miro Deutsche Fußballschule teilzunehmen. Wir hoffen, dass wir durch die Musik besser in Stande sein werden den Kreis von jungen Fußallspieler aber auch Fußballfans und Liebhaber zu intergieren, die Atmosphäre für Fair Play Spiel aufbauen, und auf diesem Wege die Tätigkeit der Fußballschulen und der Deutschen Minderheit publik machen werden.

Hauptpreis ist eine Aufnahme in einem professionellen Studio, die Promotion  des Werkes und deren Autoren als auch ein Preis im Wert von 1500 zł.

Wir warten auf die Anmeldungen bis 22.05.2019.

Mehr Informationen finden Sie in dem beigefügten Reglement.

DOWNLOAD

KONTAKT

Paulina Magosz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

tel. 77/40 21 77

Der Wettbewerb "Hymne für  Miro Deutsche Fußballschule" wird von der Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien ausgerichtet.

PARTNER/UNTERSTÜTZE

018 Logo MSWiA

Jugendliche in Wien

Auf Einladung der Österreichischen Landsmannschaft aus Wien durften 22 Jugendliche aus den Grundschulen der Woiwodschaft Oppeln am 13. und 14. April 2018 die Hauptstadt Wien besichtigen.

Diesen RSS-Feed abonnieren