Log in

Familientreffen 2019: „Bilingualität im Alltag. Wie man durchhält und Erfolg erzielt?“

Wir laden Sie herzlich ein, auf unser Treffen von Familien, die ihre Kinder zweisprachig erziehen oder in Zukunft planen ihren Nachwuchs auf diese Weise zu erziehen, das erneut im September stattfinden wird.

 FAMILIENTREFFEN                            

1. September (Sonntag) 2019, 13.30 Uhr

Museum „Farska Stodoła”

Biedrzychowice 117, 48-250 Biedrzychowice

Traditionell während des Familientreffens wollen wir in einer angenehmen und lockeren Atmosphäre über Fragen zum Thema bilinguale Erziehung sprechen. Im Programm u. a. eine in der Open Space Methode organisierte Diskussion zum Thema: „Bilingualität im Alltag. Wie man durchhält und Erfolg erzielt?”, während derer ein Austausch von Erfahrungen zwischen Eltern die mit einer zweisprachigen Erziehung Erfahrung haben und Eltern die erst ihre ersten Schritte in der Welt des Bilingualismus machen, möglich sein. wird. Kinder werden in dieser Zeit in Sprachanimationen teilnehmen.

Während des Treffens wird zudem ein Flohmarkt veranstaltet. Dieser wird den Austausch oder den Verkauf von verschiedenen Lernmaterialien, Büchern und CDs in der deutschen Sprache die die Kinder nicht mehr brauchen, ermöglichen. Entsprechende Materialien können von den Eltern mitgenommen werden – es ist sehr möglich, dass sie sich als wertvoller Erwerb für andere Personen erweisen, die ihre Deutschkenntnisse verbessern wollen.

Das Familientreffen beenden wir beim gemeinsamen Grillen.

Das Programm und das Anmeldeformular befindet sich im Anhang. Voraussetzung für die Teilnahme ist das Absenden des ausgefüllten Anmeldeformulars bis zum 28. August 2019.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Platzanzahl ist begrenzt.

Kontakt:

Karolina Syga

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 77 402 51 05

Download:

Diesen RSS-Feed abonnieren