VdG

Nur der Himmel ist geblieben

Nur der Himmel ist geblieben

Das Buch „Alles, was wir nicht erinnern“ von Christiane Hoffmann ist in diesem Jahr erschienen und erreicht schon die 3. Auflage. Der Untertitel erklärt die Idee des Buches oder besser gesagt, das Unterfangen der Autorin: „Zu Fuß auf dem Fluchtweg meines Vaters“. In einem Europa, das von unterschiedlichen Strömen von Flüchtlingen durchzogen ist, wundert die […]

Zobacz więcej
Neuer Botschafter

Neuer Botschafter

Seit gestern (13.07.) ist Thomas Bagger neuer deutscher Botschafter in Warschau und trat damit die Nachfolge von Arndt Freytag von Loringhoven an. In seinem Begrüßungsvideo betonte Bagger, Polen sei Deutschlands Verbündeter in der NATO und enger Partner in der Europäischen Union. Vor allem aber sei Polen für Deutschland Nachbar. „Deutschland war Polen wahrlich nicht immer […]

Zobacz więcej
Wallfahrt nach Wartha

Wallfahrt nach Wartha

Die kleine Basilika in Wartha war am vergangenen Sonntag (10.07.) fast voll. Das freute nicht nur die Veranstalterin der Pilgerfahrt, Monika Wittek vom Verband deutscher sozial-kultureller Gesellschaften. „Wir können uns sicherlich alle glücklich schätzen, dass wir hier nach Wartha auch in den Zeiten der Pandemie pilgern konnten. Wir mussten keine Pause eingelegen, aber natürlich sind […]

Zobacz więcej
„Mein Leben in 100 Bildern“

„Mein Leben in 100 Bildern“

Harry Ruff ist ein ukrainischer Maler, der Schwarzmeerdeutsche ist. Ich hatte das Glück, den Künstler 2019 in Odessa zu besuchen. Dort wohnte er sehr bescheiden, als er das von Russen okkupierte Donezk-Gebiet 2014 verlassen hat. Das Bayrische Kulturzentrum der Deutschen aus Russland hat neulich ein Buch über ihn herausgegeben und darin fand ich sogar ein […]

Zobacz więcej
Gespräche im Bundestag

Gespräche im Bundestag

Gestern (7.07.) nahm der Vorsitzende des Verbandes deutscher Gesellschaften Rafał Bartek am Treffen der Deutsch-Polnischen Parlamentariergruppe teil, die im Bundestag stattgefunden hat. Hauptthema der Diskussion der Abgeordneten war die Lage des Deutschunterrichts in Polen sowie des Polnischunterrichts in Deutschland.     Rafał Bartek schilderte die aktuelle Situation, nachdem im Februar der polnische Bildungsminister Przemysław Czarnek […]

Zobacz więcej
Gedenkgottesdienst für alle Opfer der Kampfhandlungen

Gedenkgottesdienst für alle Opfer der Kampfhandlungen

Wie im vergangenen Jahr, so organisierte auch gestern (5.07.) der Verband der deutschen sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen in St. Annaberg einen Gottesdienst zum Gedenken an das Ende der Kampfhandlungen vor 101 Jahr in Oberschlesien, die letztendlich zur Teilung der Region führten. Neben dem Vorsitzenden des VdG Rafał Bartek, sowie dem stellvertretenden Vorsitzenden Martin Lippa und […]

Zobacz więcej
Skip to content