Log in

"Gemeinsam. Europa wieder stark machen"

Deutsche Botschaft Warschau: Pressemitteilung Nr. 16/2020

"Gemeinsam. Europa wieder stark machen"

"Mit der COVID-19-Pandemie steht die Europäische Union vor einer schicksalhaften Herausforderung. In der deutschen EU-Ratspräsidentschaft werden wir uns mit ganzer Kraft dafür einsetzen, diese Aufgabe gemeinsam und zukunftsgerichtet zu meistern und Europa wieder stark zu machen. Mehr denn je kommt es jetzt darauf an, klare Prioritäten zu setzen und Kräfte zu bündeln. Deutschland ist sich seiner Verantwortung für die Europäische Union bewusst", lesen wir in der Einleitung zum Programm der deutschen EU-Ratspräsidentschaft, die heute, am 1. Juli 2020 beginnt.

Das beigefügte Programm (in drei Sprachfassungen) enthält die Leitgedanken und die strategischen Ziele der deutschen Ratspräsidentschaft und zeigt Wege zu deren Umsetzung auf. Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Website der Präsidentschaft https://www.eu2020.de/

Download:

Letzte Änderung am Freitag, 03 Juli 2020 11:18